Radwegekonzept

Die Stadt Oppenheim und die VG Rhein-Selz sollen in Zukunft den Ausbau einer stadt- und umweltverträglichen Mobilität Oppenheim fördern. Oppenheim soll sich in diesem Sinne in den nächsten Jahren zu einer fahrradfreundlichen Stadt weiterentwickeln. Das Fahrrad als schnelles, kostengünstiges und platzsparendes Verkehrsmittel ist von fast allen Bevölkerungsgruppen nutzbar. Ziel ist es deshalb, den Anteil des Radverkehrs im Stadtgebiet zu steigern.

 

Hierzu erarbeitet die Alternative Liste Oppenheim e.V. ein Radwegekonzept das für jedermann einsehbar ist und lädt zudem Interessierte zur offenen Arbeitsgruppe zum mitmachen ein. Den nächsten Termin findest du hier..

Radwegekonzept.jpg